Der Rosenkranz und die Litanei

zum Heiligen Josef

 

 

 

Kreuzzeichen

Apostolische Glaubensbekenntnis

 

Vater unser

Ave Maria (3x)

Ehre sei dem Vater

  • beim 1. Ave Maria wird eingefügt: Jesus, der in uns den Glauben vermehre.
  • beim 2. Ave Maria wird eingefügt: Jesus, der in uns die Hoffnung stärke.
  • beim 3. Ave Maria wird eingefügt: Jesus, der in uns die Liebe entzünde.

Ehre sei dem Vater...

 

Jedes Rosenkranzgesätz besteht aus einem Vater unser, zehn Ave Maria und ein Ehre sei dem Vater. Dabei wird bei jedem Ave Maria eingefügt:

  • Gesätz 1: Jesus, der den heiligen Josef zu deinem Bräutigam erwählt hat.
  • Gesätz 2: Jesus, der den heiligen Josef als seinen Nährvater geliebt hat.
  • Gesätz 3: Jesus, der dem heiligen Josef gehorsam gewesen ist.
  • Gesätz 4: Jesus, der mit dem heiligen Josef gebetet und gearbeitet hat.
  • Gesätz 5: Jesus, der den heiligen Josef zum Schutzpatron seiner heiligen Kirche erwählt hat.

 


 

Litanei zum Heiligen Josef

 

 

Herr, erbarme Dich unser.

Christus, erbarme Dich unser.

Herr, erbarme Dich unser.

 

Christus, höre uns.

Christus, erhöre uns.

 

Gott Vater vom Himmel, erbarme Dich unser.

Gott Sohn, Erlöser der Welt, erbarme Dich unser.

Gott Heiliger Geist, erbarme Dich unser.

Heilige Dreifaltigkeit, ein einiger Gott, erbarme Dich unser.

 

Heilige Maria, bitte für uns.

Heiliger Josef, bitte für uns.

 

Du erlauchter Spross Davids, bitte für uns.

Du Licht der Patriarchen, bitte für uns.

Du Bräutigam der Gottesmutter, bitte für uns.

Du keuscher Beschützer der Jungfrau, bitte für uns.

Du Nährvater des Sohnes Gottes, bitte für uns.

Du sorgsamer Schützer Christi, bitte für uns.

Du Haupt der heiligen Familie, bitte für uns.

Du gerechter Josef, bitte für uns.

Du reiner Josef, bitte für uns.

Du weiser Josef, bitte für uns.

Du starkmütiger Josef, bitte für uns.

Du gehorsamer Josef, bitte für uns.

Du treuer Josef, bitte für uns.

Du Spiegel der Geduld, bitte für uns.

Du Freund der Armut, bitte für uns.

Du Vorbild der Arbeiter, bitte für uns.

Du Zierde des häuslichen Lebens, bitte für uns.

Du Beschützer jungfräulicher Seelen, bitte für uns.

Du Stütze der Familien, bitte für uns.

Du Trost der Bedrängten, bitte für uns.

Du Hoffnung der Kranken, bitte für uns.

Du Patron der Sterbenden, bitte für uns.

Du Schrecken der bösen Geister, bitte für uns.

Du Schutzpatron der heiligen Kirche, bitte für uns.

 

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt;

Herr, verschone uns.

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt;

Herr, erhöre uns.

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt;

Herr, erbarme dich.

 

V: Er hat ihn bestellt zum Herrn seines Hauses.

A: Zum Verwalter seines ganzen Besitzes.

 

Lasset uns beten! Gott, Du hast in Deiner unendlich weisen Vorsehung den heiligen Josef zum Bräutigam Deiner heiligsten Mutter auserwählt. Wir bitten Dich: Da wir ihn hier auf Erden als Beschützer verehren, gib, dass wir ihn auch im Himmel zum Fürbitter haben dürfen! Du lebst und herrscht als Gott in Ewigkeit. Amen.